• Gratis versand ab 100 €
  • Sehr preiswert
  • Schneller Versand
  • Offizieller Intex Händler

Schwimmbadheizung - Solarmatte

Unser Preis
175,00 
Auf Lager
Lieferung: 1-3 Werktage
  • Gratis versand ab 100 €
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Offizieller Intex Händler

Beschreibung

Heizen Sie Ihr Schwimmbadwasser vorteilhaft mit Sonnenenergie

Was gibt es Schöneres als ein beheiztes Schwimmbad? Nie wieder zu kaltes Wasser beim Schwimmen! Diese Solarmatte bietet die ideale Lösung.

  • Heizen Sie Ihr Schwimmbad zum Nulltarif mit Sonnenenergie.
  • Scheint die Sonne, wird das Wasser erwärmt. Hierfür wird das Wasser von der Pumpe durch die Heizmatten transportiert.
  • An warmen Sommertagen erwärmt sich das Schwimmbadwasser bis zu 6 Grad Celsius.

Wie funktioniert das Solarpanel?

Mithilfe Ihrer Schwimmbadpumpe wird Wasser durch die Sonnenkollektoren gepumpt. Das Wasser wird in der dunklen, Wärme haltenden Matte von der Sonne erwärmt. Das erwärmte Wasser fließt ins Becken zurück und ist 3 bis 5 Grad wärmer als das Wasser im Schwimmbad.

Heizen Sie Ihr Schwimmbad um 1°C pro 2 bis 4 Stunden

Die Solarheizung dient zur Erwärmung Ihres Schwimmbads. Das zurückfließende Schwimmwasser kann 3 bis 5 Grad wärmer sein als das Wasser im Schwimmbad. Dies ist die effizienteste Art und Weise zur Erwärmung eines großen Schwimmbads. An warmen Tagen mit viel Sonne wird Ihr Schwimmbad unter Idealbedingungen alle 2 Stunden um 1°C erwärmt. Je größer Ihr Schwimmbad ist, desto länger benötigt Ihre Heizung, um die durchschnittliche Wassertemperatur um 1°C steigen zu lassen (höchstens 4 Stunden an einem warmen Tag). Abgesehen von der Größe Ihres Schwimmbads hängt das Maß der Heizleistung von zwei Faktoren ab. Zum einen hat das Wetter einen gewissen Einfluss. Je wärmer und sonniger es ist, desto schneller erwärmt sich das Wasser. Zum anderen wirkt sich die Aufstellung des Panels auf die Heizleistung aus: Je mehr Sonne auf das Panel einwirkt, desto größer fällt der Heizeffekt aus.

 

Mindestkapazität der Filterpumpe für diese Schwimmbadheizung

Zur Nutzung dieser Schwimmbadheizung benötigen Sie eine Filterpumpe mit einer Kapazität von mindestens 4.000 Liter pro Stunde. Auch eine stärkere Pumpe kann an die Schwimmbadheizung angeschlossen werden. Die Schwimmbadheizung lässt sich an alle Filterpumpen mit einem Anschluss von 38/32 mm anschließen.

  • Erforderliche Pumpkapazität, wenn die Matte auf dem Boden platziert wird: 4.000 Liter/Stunde
  • Erforderliche Pumpkapazität, wenn die Matte höher (z. B. auf dem Dach) platziert wird: 8.000 Liter/Stunde

 

Für welche Schwimmbäder ist die Heizung geeignet?

Diese Schwimmbadheizung eignet sich für jedes Schwimmbad. Zum Heizen größerer Schwimmbäder sind mehrere Solarmatten erforderlich. Diese können mithilfe des mitgelieferten Schlauchs einfach verbunden werden. Pro 6.000 Liter Wasser wird 1 Solarmatte benötigt.

  • Inhalt des Schwimmbads: max. 6.000 Liter: 1x Solarmatte
  • Inhalt des Schwimmbads: max. 12.000 Liter: 2x Solarmatte
  • Inhalt des Schwimmbads: max. 18.000 Liter: 3x Solarmatte

Übersicht der Anzahl an Matten pro Intex Pool:

  • Intex Easy Set Pool Ø 244 (2.419 Liter): nicht geeignet
  • Intex Easy Set Pool Ø 305 (3.853 Liter): 1x Solarmatte

Anschluss Ihrer Schwimmbadheizung:

1.     Wählen Sie einen geeigneten Standort für die Heizung, sodass Sie das Sonnenlicht optimal nutzen.
2.     Schalten Sie die Filterpumpe aus und lösen Sie den Schwimmbadschlauch von der Filterpumpe.
3.     Befestigen Sie den mitgelieferten Schlauch an Filterpumpe und Solarplatte.
4.     Befestigen Sie den Rücklaufschlauch an Schwimmbad und Solarplatte.

So haben Sie viel Freude an Ihrer Schwimmbadheizung:

1.     Decken Sie Ihr Schwimmbad nachts und an kälteren Tagen ab, um Wärmeverluste zu vermeiden.
2.     Schalten Sie die Filterpumpe zur wärmsten Tageszeit an, sodass Sie die warmen Temperaturen optimal nutzen. Verwenden Sie hierfür eventuell eine Zeitschaltuhr.
3.     Nutzen Sie einen automatischen Chlorverteiler? Dann installieren Sie diesen HINTER die Solarplatte, damit das Chlor Ihre Heizung nicht beschädigt.
4.     Koppeln Sie die Schwimmbadheizung im Herbst ab. Lassen Sie das Wasser ab und verstauen Sie die Heizung, um Frostschäden zu vermeiden.

Anschluss an verschiedene Schwimmbadtypen

Anschluss 32 mm Schwimmbad & Pumpe: 
Zum Anschluss an ein Schwimmbad sowie eine Pumpe mit 32 mm Schlauchanschluss benötigen Sie keine speziellen Adapter.

Intex 38-38

Anschluss 38 mm Schwimmbad & Pumpe: 
Zum Anschluss an ein Schwimmbad sowie eine Pumpe mit 38 mm Schlauchanschluss benötigen Sie zwei Adapter B. Das Verbinden der Schläuche ist ganz einfach (siehe Abbildung). Zudem benötigen Sie 1x einen zusätzlichen 38 mm Schlauch zwischen Solarplatte und Pumpe.

Was Sie benötigen:

  • 2x Intex Schwimmbadadapter B 38-32 mm

1x Intex Schwimmbadschlauch 150 cm lang - Ø 38 mm


 

Gebrauchsanweisung für die WärmepumpeGebrauchsanweisung für die Solarmatte

Spezifikationen

Weitere Informationen
Artikelnummer003637425
ModellSolarmatte
TypSolar Heizung
ArtSolar
AusführungSolar Heizung
LeverancierscodeOD060272
EAN-code8717624301841
GrundformRechteck
Gewicht (kg)9
Garantie1 Jahr
Anschluss (mm)32, 38
Min. Pumpenleistung bei Platzierung auf dem Dach (Liter/Stunde) 8000
Min. Pumpenleistung bei Platzierung auf dem Boden (Liter/Stunde)4000
Kapazität pro Element (Liter)6000
Anzahl Kartons1
Kartongrößen Karton 170 cm x 30 cm x 30 cm
Gewicht Karton 19 kg

Bewertungen

Durchschnitt der Bewertungen aufgrund von 3 Bewertungen: Angemessen
Schlecht
07.06.2016 04:37
Keine Anleitung auf Deutsch nur Holländisch!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Gut
06.06.2016 12:21
Produkt für diesen Preis OK, wir verwenden die Heizung für einen Pool mit 3,5 m Dm.
Perfekt
22.05.2016 06:51
Alle Produkte zu weiterempfehlen
Offizieller Intex Händler

Ähnliche Produkte

Schwimmbadheizung - Solarmatte
Unser Preis
175,00 
Auf Lager
Lieferung: 1-3 Werktage
Wir verwenden Cookies, damit Sie den besten Service genießen können. - Mehr erfahren - Schließen